Schraffuren/Linien in einer Ansicht richtig setzen ohne Überlappung?

Hallo,

kann mir jemand sagen, wie man in Speedikon Architecture V8i in einer berechneten Ansicht am effektivste eine solide Wandschraffur erstellt (für die Fassadengestaltung)?

Bisher habe ich dabei die Außenwandkonturen mit verbundenen SmartLines nachgezeichnet und am Ende eine opake Füllung verliehen. Häufig tritt dann aber das Problem auf, dass...

1. ... bereits vorher gezeichnete Linien oder Schraffurflächen überdeckt werden und nicht mehr sichtbar sind. Manchmal hat es geholfen, in einem anderen Ansichtsfenster die Schraffuren/Linien an eine unterschiedliche Position zu verschieben, häufig funktioniert dieser Trick aber nicht.

2. ... es sehr mühselig und zeitaufwendig ist, da man häufig um Bauteile (z.B. Treppen und Geländer) herumzeichnen muss.


Ich würde mich über eure Lösungsvorschläge freuen

Schöne Grüße,

Robin

Parents Reply Children