BIM2FIELD

Kennt jemand BIM2FIELD Projekte mit MicroStation? (Beispiel mit anderer Software)

  • Nein sorry, keine Ahnung!

    hier wieder jemand der sich mit neuen Federn schmückt: "Strabag => "BIM2Field" wenn man weiter liest, wird mit Wasser gekocht. :-)

    Auszug der Webseite

    Hard- und Softwareanwendung für die papierlose Baustelle:

    Briscad > Topcon 3D-Office > Topcon Baggersteuerung

    BIM 360 Glue > Autodesk Navisworks > BIM360Layout mit Topcon Totalstation

    Autodesk Revit > Trimble Connect

    Trimble Connect > Abnahme nachgelagerter Prozess in BIM360Field

    .

    .

    .

    aber....Warum muss jeder markenting technische neue "Begriffe" einführen?

    Wir wollen alle nur das selbe:  reibungslose, offene, Schnittstellen und Applikationen für  eine kollaborative Zusammenarbeit. Da gab und gibt es es offene GIS-Standards und jetzt gibt es eine "offene" BIM-Entwicklung. Alle proprietären Hersteller bitte in offener Weise mitmachen und gut ist. Am Ende des Tages muss jeder seine fähige(n) Fachapplikation(en) auswählen.

    Regards

    Frank

    since 1985: GIS, CAD, Engineering (Civil)  Senior Consultant : [Autodesk Civil 3D , Esri ArcGIS, VertiGIS: in previous days : Bentley MS V4 - V8i, GeoGraphics, Bentley Map V8i, InRoads,  HHK Geograf, IBr DAVID] :  Dev: [C, C++, .NET, Java, SQL, FORTRAN, UML]
    [direct quote by: http://en.wikipedia.org/wiki/Helmut_Schmidt]: "Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen"
    Wer Grammatik- und/oder Rechtschreibfehler findet, der darf sie behalten :-)